Oma´s Petersiliensuppe

4,90  inkl. MwSt.

5 vorrätig

Beschreibung

Oma´s Petersiliensuppe mit Mehlklöße

Das Rezept für unsere hausgemachte Petersiliensuppe haben wir von unserer Oma die sie uns beigebraucht  hat

Wunderbar bei Erkältung

Petersiliensuppe:

Wer weitere frische Kräuter zur Hand hat, kann sie kleingehackt als Topping für die Suppe verwenden. Zum Aroma der Petersilie passt vor allem Oregano oder Minze.

Petersilie sollte man am laufenden Band essen, verkochen oder im Smoothie zu sich nehmen. Denn sie enthält so viele Vitamine und Mineralstoffe, dass man sie mit einem Multivitaminpräparat vergleichen könnte. An erster Stelle steht das Chlorophyll, das als extrem blutreinigend gilt und Leber und Niere ei der Entgiftung unterstützen. Außerdem wirkt Chlorophyll geruchsbildend, weshalb man Petersilie immer zu Knoblauch essen sollte, damit man am nächsten Tag kein schiefes Lächeln der Kollegen erntet. Ansonsten sind in der Petersilie viel Vitamin C, Vitamin A, K, B1, B12 und B6 enthalten und jede Menge Mineralstoffe wie Kalzium, Magnesium, Eisen und Folsäure. Dadurch fördert sie die Nährstoffaufnahme und das Leistungsvermögen, kräftigt das Herz, ist gut für die Niere und lindert Entzündungen im Körper.